Archivierter Artikel vom 29.01.2012, 16:47 Uhr
Müllenbach

Müllenbach: Feuerwehr löscht Gartenhaus

Am Samstag musste die Kaisersescher Feuerwehr den Brand eines Gartenhauses in Müllenbach löschen. Das Abgasrohr eines Kamins setzte die Wand des Anbaus in Brand. Glück im Unglück: Der Besitzer hatte einen Rauchmelder installiert und bemerkte schnell das Feuer fernab seines Wohnhauses.

Foto: Kevin Rühle

Müllenbach – Am Samstag musste die Kaisersescher Feuerwehr den Brand eines Gartenhauses in Müllenbach löschen. Das Abgasrohr eines Kamins setzte die Wand des Anbaus in Brand. Glück im Unglück: Der Besitzer hatte einen Rauchmelder installiert und bemerkte schnell das Feuer fernab seines Wohnhauses. ker