Zell

Mosellandtouristik: VG-Rat Zell stimmt für Koblenzer Einstieg

Zum 1. Januar nächsten Jahres will die Koblenz-Tourisitik-Gesellschaft sich an der Mosellandtouristik-Gesellschaft beteiligen. Den Weg dafür hat der Rat der Verbandsgemeinde (VG) Zell während seiner jüngsten Sitzung in der Zeller Stadthalle freigemacht. Er stimmte geschlossen dafür, das Stammkapital der Mosellandtouristik um 3000 Euro zu erhöhen und diesen Geschäftsanteil an die Koblenz-Touristik zu veräußern. VG-Bürgermeister Karl Heinz Simon sagte dazu: „Bei der Mosellandtouristik war bislang die Stadt Koblenz, im Gegensatz zur Stadt Trier, nicht an Bord. Das soll nun anders werden – und das ist gut so.“

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net