Plus
Ediger-Eller

Moselgemeinden hoffen weiter auf Bauplätze: Flächen sind knapp

Es ist ein durchaus ehrgeiziges Projekt in der Verbandsgemeinde Cochem. Die drei weiterhin bestehenden Flächennutzungspläne der früheren Verbandsgemeinden Cochem-Land und Treis-Karden sowie der Stadt Cochem sollen zu einem gemeinsamen Planwerk zusammengeführt werden. Einen entsprechenden Beschluss hatte der Verbandsgemeinderat bereits vor mehr als einem Jahr gefasst, nun liegt die landesplanerische Stellungnahme vor.

Von Dieter Junker
Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 23.11.2022, 16:49 Uhr