Archivierter Artikel vom 02.08.2021, 15:15 Uhr
Plus
Cochem

Moselgemeinden bangen um Bauplätze: Diskussion um Flächenbedarf und Baulücken

Für die Verbandsgemeinde Cochem wird derzeit ein neuer Flächennutzungsplan entwickelt. Momentan gibt es hier noch drei unterschiedliche Planwerke der früheren Verbandsgemeinden Cochem-Land und Treis-Karden sowie der Stadt Cochem. Dazu kommen neue Vorgaben der Landesplanung. Also Gründe genug, einen neuen Plan aufzustellen. Doch dies erweist sich als komplizierter als gedacht. Denn gerade für die Moselgemeinden könnte der neue Plan, was die Ausweisung von Bauland angeht, deutliche Beschränkungen bedeuten.

Von Dieter Junker Lesezeit: 3 Minuten