St. Aldegund

"Moselfeuer" brennt für schöne Tänze

Die Leidenschaft zum Tanzen ist es, die 24 junge Frauen aus St. Aldegund und Umgebung antreibt. Als „Bugrammer Moselfeuer“ zeigen die Tänzerinnen gern ihr Können. Und das ist schon recht beachtlich. Nicht selten landen sie bei Tanzfestivals auf dem ersten Platz. Vor 27 Jahren hat sich die Schautanzgruppe des Karnevalvereins (KV) Bugrammer Narrenschiff aus ehemaligen Gardetänzerinnen entwickelt. „Gardetanz war uns irgendwann zu langweilig, und wir haben gemerkt, dass unsere Herzen am Schautanz hingen“, erklärt Nicole Mörs, die wie ihre Kollegin Heike Hagen von Anfang an dabei ist.

Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net