Archivierter Artikel vom 13.09.2020, 11:42 Uhr
Cochem-Zell

Moselaner haben entlang „ihres“ Flusses aufgeräumt

Insgesamt 64 prall gefüllte blaue Müllsäcke mit achtlos weggeworfenem Abfall waren alleine in Cochem das Ergebnis einer dreistündigen Reinigungsaktion, die unter dem Motto „Mosel clean up” stand. Rund 150 freiwillige Helfer waren entlang der Mosel dabei. Traktoren mit Anhänger wie hier in Alf (Foto) kamen ebenso als fahrbare Untersätze

zum Einsatz wie Bollerwagen. Auch Touristen beteiligten sich an der Aktion: In Ellenz-Poltersdorf überreichte ein radelnder Moselgast gar 20 Euro an das ehrenamtliche Müllabfuhr-Team, weil er die Aktion einfach toll fand (weiterer Bericht folgt). Foto: Privat