Archivierter Artikel vom 28.05.2013, 13:17 Uhr
Plus
Pünderich

Mosel: Spritzhubschrauber bleibt an Hochspannungsleitung hängen – Pilot unverletzt

Zwischen dem Umspannwerk Pünderich und der gegenüberliegenden Moselseite ist am Morgen ein Spritzhubschrauber an einer Hochspannungsleitung hängen geblieben. Mit Geschick und Glück gelang es dem Piloten (63), einen Absturz der Maschine zu verhindern, teilt die Polizei Wittlich mit.

Lesezeit: 1 Minuten