Archivierter Artikel vom 13.08.2021, 17:28 Uhr
Plus
Lutzerath

Mitten im Ort: Laden sorgt für Lebensqualität

Werbesprüche haben mitunter nicht viel mit der Realität zu tun. Doch Stefan Weber, der im Juli den Edeka-Markt in Lutzerath übernommen hat, hätte den bekannten Slogan der Handelskette erfunden haben können. Denn dem 31-Jährigen nimmt man ab: Er „liebt Lebensmittel“. Im Gespräch über seine Entscheidung, den mutigen Schritt vom angestellten Marktleiter zum selbstständigen Unternehmer zu wagen, kann er seine Leidenschaft für seine Arbeit nicht verhehlen.

Von Brigitte Meier Lesezeit: 3 Minuten