Archivierter Artikel vom 22.11.2017, 12:12 Uhr
Plus
Hambuch

Mitreißende „Missa Fortis“ in Hambuch: Wenn ein Talent die purpurne Kirche rockt

Außergewöhnliches hat sich in der Dorfkirche zu Hambuch begeben: Die Dorfakademie hatte zu einem Gottesdienst der besonderen Art geladen. Eine „Rockmesse“ war angekündigt, nicht als reines Konzert der „Missa Fortis“, so der Titel des Werkes der Koblenzer Band „INRI“, sondern als wahrhaftiges liturgisches Geschehen.

Von Julia Heinrich Lesezeit: 2 Minuten