Plus
Reil

Mitmach-Kunstprojekt zum 70. Jubiläum: Die Reiler Brücke neu in Szene setzen

bruckenprojekt2024
Künstlerin Alexa Strohschein (2. von rechts), Aquarellmaler Heinz Butzen (2. von links) sowie Bürgermeister Marcus Heintel (links) und die Reiler Bürgerin Dagmar Barzen vor der Reiler Brücke mit einem Bauplan des Moselübergangs. Foto: Dagmar Barzen

Die Verbandsgemeindeverwaltung Traben-Trarbach und Bürgermeister Marcus Heintel präsentieren ein Mitmach-Kunstprojekt anlässlich des 70. Jubiläums der Errichtung der Reiler Brücke. Es trägt den Titel „Perspektiven einer Brücke“.

Lesezeit: 1 Minute
Das Kunstprojekt wird mit Mitteln der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Mosel und der Verbandsgemeinde (VG) Traben-Trarbach gefördert. Die Ergebnisse werden im Rahmen des Weinfests „Wein am Fluß“ von Sonntag, 4., bis Samstag, 17. August, im Reiler Dorfgemeinschaftshaus zu sehen sein. Teilnehmen können Bürgerinnen und Bürger von Reil und den Nachbargemeinden. Es kann fotografiert, ...