Archivierter Artikel vom 02.11.2011, 12:57 Uhr
Pünderich

Metalldiebe stehlen in Pünderich 30 Eisenbahnschienen

30 Eisenbahnschienen sowie fünf Kanaldeckel haben Unbekannte vom umzäunten Lager der Gemeinde Pünderich, unterhalb des RWE-Geländes, gestohlen. Wie die Polizei Zell mitteilt, schlugen die Metalldiebe zwischen Freitag, 28., und Montag, 31. Oktober, zu. Sie durchtrennten zunächst den Zaun und verschafften sich so Zugang zu ihrer Beute.

Nach Metalldieben sucht die Polizei Zell. Unbekannten stahlen in Pünderich Eisenbahnschienen und Kanaldeckel.
Nach Metalldieben sucht die Polizei Zell. Unbekannten stahlen in Pünderich Eisenbahnschienen und Kanaldeckel.
Foto: picture alliance / dpa

Pünderich – 30 Eisenbahnschienen sowie fünf Kanaldeckel haben Unbekannte vom umzäunten Lager der Gemeinde Pünderich, unterhalb des RWE-Geländes, gestohlen. Wie die Polizei Zell mitteilt, schlugen die Metalldiebe zwischen Freitag, 28., und Montag, 31. Oktober, zu. Sie durchtrennten zunächst den Zaun und verschafften sich so Zugang zu ihrer Beute.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Zell, 06542/98670.