Archivierter Artikel vom 02.12.2018, 13:53 Uhr
Ellenz-Poltersdorf

Metalldiebe schlagen an Mosel zu: Hunderte Pfähle gestohlen

In großem Stil haben Metalldiebe an der Mosel zugeschlagen: 700 bis 800 Metallpfähle sowie circa 100 Kilogramm Edelstahldraht entwendeten bisher unbekannte Täter im Laufe der vorigen Woche in der Gemarkung Ellenz.

Wie die Polizeiinspektion Cochem mitteilt, befanden sich die Pfähle und der Draht in einem umfriedeten Grundstück mit einer Hütte, oberhalb der Weinberge von Ellenz gelegen. Bei den Pfählen handelte es sich um typische Weinbergspfähle aus Stahl.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Cochem, Telefon 02671/9840.