Archivierter Artikel vom 31.03.2019, 15:22 Uhr
Plus
Cochem

Mehrere Unfälle im Cochemer Umland: Bikerin (37) bei Sturz in Eifel verletzt

Einige Unfälle haben sich am Samstag im Zuständigkeitsgebiet der Polizei Cochem ereignet. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt, eine Frau schwer, teilt die Polizei mit. Gegen 11 Uhr befuhr eine 37 Jahre alte Motorradfahrerin aus den Niederlanden in einer Gruppe die L 52 von Lutzerath aus in Richtung Strotzbüsch. Vor einer Linkskurve verlor sie die Kontrolle über ihr Motorrad und kollidierte mit der rechten Leitplanke. Die Frau wurde schwer verletzt und von einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Unfallursache dürfte der Polizei zufolge nicht angepasste Geschwindigkeit gewesen sein.