Archivierter Artikel vom 11.04.2017, 17:23 Uhr
Plus
Cochem-Zell

Mehr Zuspruch: Viele Jugendliche brennen für die Wehr

Die Zahl der Jugendfeuerwehren im Kreis Cochem-Zell ist 2016 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, und zwar von 55 auf 58. Zeitgleich kletterte die Zahl der Mitglieder von 457 (Stand: 31. Dezember 2015) auf 508 (31. Dezember 2016). Das entspricht einem Plus von rund 11,2 Prozent. Trotzdem macht Kreisjugendfeuerwehrwart Günter Hammes kein Geheimnis daraus, dass die Nachwuchswerbung tendenziell immer schwieriger wird: „Als ich im Jahr 2000 anfing, hatten die Jugendfeuerwehren im Kreis circa 800 Mitglieder“, sagt er. „Jetzt sind es noch gerade einmal knapp mehr als 500.“

Von David Ditzer Lesezeit: 3 Minuten