Archivierter Artikel vom 21.06.2017, 16:48 Uhr
Plus
Zell

Marina: Investor geht wohl in Berufung

Die Marina Weingarten Zell Projekt GmbH, die einen Hafen für Sportboote im Zeller Hamm errichten will, wird wohl gegen die beiden Urteile des Verwaltungsgerichts Koblenz, die den Planfeststellungsbeschluss der SGD Nord aufgehoben haben, Beschwerde einlegen. Dabei wird sie von der Gemeinde Briedel und der Stadt Zell unterstützt, wie der Zeller VG-Bürgermeister Karl Heinz Simon gegenüber der RZ mitteilt. Die Struktur- und Genehmigungsbehörde (SGD) Nord hatte die beiden Urteile akzeptiert und erklärt, dass eine Umplanung des Projekts unter Beachtung der von den Koblenzer Richtern gemachten Vorgaben schneller zum Bau eines Sportboothafens führen würde als ein weiterer Rechtsstreit vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG).

Lesezeit: 2 Minuten