Archivierter Artikel vom 27.04.2020, 17:27 Uhr
Plus
Cochem-Zell

Lebensberatung: Gewalt in der Familie belastet Kinder enorm

Gewalt in Familien ist ein Thema, das bei der Arbeit der Lebensberatung Cochem häufig zur Sprache kommt. Dabei werden Fälle von häuslicher Gewalt oft nicht als solche gemeldet, heißt es im Jahresbericht 2019 der Lebensberatung Cochem. Erst wenn sich im Verlauf der Beratung ein Vertrauensverhältnis aufgebaut hat, könne das „eigentliche“ Thema angesprochen werden. Ein Gewaltproblem kann sich also unter anderem in den Beratungsanlässen Trennung und Scheidung, Partnerkonflikte der Eltern oder Erschöpfung und Überbelastung verbergen. Diese Themen weist der Jahresbericht als die am häufigsten angesprochenen Probleme aus.

Von Brigitte Meier Lesezeit: 2 Minuten