Plus
Koblenz/Cochem-Zell

Landesprämierung: Warmer Preisregen für Cochem-Zeller Winzer

Bei der Landesprämierung für Wein und Sekt haben Cochem-Zeller Winzer einmal mehr hervorragend abgeschnitten. Beispielsweise holt der erst 22 Jahre alte Philipp Schneiders aus Bruttig-Fankel für das elterliche Weingut Stephan Schneiders seinen dritten Staatsehrenpreis in Folge.

Von David Ditzer Lesezeit: 3 Minuten