Archivierter Artikel vom 30.06.2017, 15:56 Uhr
Plus
Kaisersesch

Laienspieler Kaisersesch: Sie scheuen keine Herausforderung

Einfach haben sie es sich noch nie gemacht, die Laienspieler der Freilichtbühne am schiefen Turm Kaisersesch. Sie stellen sich der Herausforderung und lassen sich auch nicht von berühmten Beispielen bekannter Bühnenstücke einschüchtern. Nach „Jedermann“, „Hexenjagd“, „Ladykillers“ oder „Der Besuch der alten Dame“ schwören die Regisseure Helmut Mattern und Stephan Hilken die Schauspieler derzeit auf ein unbekanntes Stück ein, doch die Herausforderung mit der Aufführung von „Magdalena Himmelsstürmerin“ ist nicht kleiner als in den Jahren zuvor. Im Gegenteil.

Von Brigitte Meier Lesezeit: 3 Minuten