Archivierter Artikel vom 31.08.2020, 17:18 Uhr
Plus
Ulmen

Lärmschutz: Schüsse schallen durch Ulmen

Wenn der Wind den Schall der Schüsse Richtung Stadt trägt, fühlen sich offenbar immer mehr Menschen durch die Lärmemissionen der Standortschießanlage gestört. „Seit Jahrzehnten herrschen in Ulmen, so könnte man meinen, Kriegszustände“, schrieb ein Leser jüngst in einem Brief an unsere Redaktion. Mehrfach waren die Schüsse bereits Thema im Ulmener Stadtrat, jetzt hat die Fraktion Bürger für Ulmen (BfU) beantragt, eine Prüfung des Lärmschutzes der Schießanlage zu veranlassen.

Von Kevin Rühle Lesezeit: 2 Minuten