Plus
Kaisersesch/Landkern

L98 bei Landkern wird erneuert: Im Herbst ist die „lange Bahn“ dicht

Eine der meistbefahrenen Strecken im Kreis wird im Herbst dieses Jahres voll gesperrt. Die L 98 zwischen Landkern und der Abfahrt in Richtung Kaisersesch und Schöne Aussicht ist auf den ersten Blick nicht der größte Problemfall im Kreis Cochem-Zell. Doch noch vor dem Winter wird auf der landläufig „Lange Bahn“ genannten Strecke gebaut. Doch warum eigentlich?

Von Kevin Rühle
Lesezeit: 2 Minuten
Zwei Monate soll es dauern, die L 98 zwischen Meilenstein und Landkern zu erneuern. Laut dem Landesbetrieb Mobilität (LBM) Cochem-Koblenz hat eine Untersuchung ergeben, dass die ersten 650 Meter ab Landkern in Richtung Kaisersesch nicht frostsicher ausgebaut sind. Man geht also davon aus, dass hier schnell größere Schäden entstehen können. Insgesamt ...