Archivierter Artikel vom 11.02.2014, 18:32 Uhr
Plus
Cochem

Kreis Cochem-Zell ist gegen eine Deponie in Strohn

Der Protest gegen die geplante Abfalldeponie in Strohn im Vulkaneifelkreis wird lauter. Einstimmig hat sich der Cochem-Zeller Kreistag gegen das Projekt unweit der Kreisgrenze ausgesprochen, weil er eine Gefährdung des Trinkwassers befürchtet. In der Nähe des Deponiestandortes liegen mehrere Brunnen, aus denen Trinkwasser für den Kreis Cochem-Zell gewonnen wird. Der Kreis fordert in der Resolution die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord in Koblenz auf, die Anlage nicht zu genehmigen.

Lesezeit: 2 Minuten