Archivierter Artikel vom 25.07.2018, 17:36 Uhr
Plus
Treis-Karden/Burgen

Können Mitfahrerbänke in Burgen und Treis helfen?

Eine Idee aus dem Eifelstädtchen Bitburg macht in ganz Deutschland Schule, auch in Bernkastel-Kues: die Mitfahrerbank. „Warum nicht auch in Treis und in Burgen“, hat sich RZ-Leserin Rosemarie Schäfer aus Treis-Karden gedacht, die den Artikel über diese Initiative dieser Tage gelesen hat.

Lesezeit: 2 Minuten