Archivierter Artikel vom 26.04.2019, 17:16 Uhr
Zell

Klinikum Zell: Zwei Fachärzte nehmen ihren Hut

Nach der Kündigung von 26 Mitarbeitern am Zeller Krankenhaus (Klinikum Mittelmosel) ist die Verunsicherung unter den Beschäftigen nach wie vor sehr groß. Jetzt haben zwei Chirurgen selbst gekündigt. Dr. Patrick Stark und Dr. Faez Georg Chahoud werden das Krankenhaus Zell zum 31. Juli dieses Jahres verlassen. In einem Info-Schreiben an die Mitarbeiter des Klinikums Mittelmosel und der Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) Traben-Trarbach und Zell heißt es: „Das zukünftige Leistungsspektrum der Klinik entspricht nicht mehr unserer Idee einer medizinischen Versorgung.“

Winfried Simon Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net