Archivierter Artikel vom 19.12.2019, 17:51 Uhr
Plus
Cochem

Klimaschutz: Ratsdebatte heizt Stimmung auf

Das Thema Klimaschutz ist emotional besetzt. Das wird auch in der mittlerweile vierten Diskussion dazu in der jüngsten Sitzung des Cochemer Verbandsgemeinderates (die RZ berichtet) deutlich. Die Verbandsgemeinde Cochem hat den Klimanotstand ausgerufen. In Zukunft sollen alle Beschlüsse auf ihre Klimaverträglichkeit hin überprüft werden, bevor es grünes Licht gibt. Dazu ist eine Änderung der Hauptsatzung notwendig. Drauf drängen CDU und Grüne – und sitzen am Ende der Diskussion auch am längeren Hebel. Die Argumente von SPD und FWG kommen bei der schwarz-grünen Mehrheit nicht an.

Petra Mix Lesezeit: 2 Minuten