Plus
Cochem

Kita Cochem: 84 Kinder mussten in Quarantäne

Zwei positive Coronatests bei Erzieherinnen der Cochemer Kita in der Jahnstraße veranlassten die Stadt Cochem am Freitag vergangener Woche zur Schließung der Einrichtung. Das Gesundheitsamt Cochem verfügte daraufhin, kurz vor den Herbstferien, eine Quarantäne für 84 Kinder, die die Kita besuchen. Dabei fragen sich betroffene Eltern nun, warum in diesem Fall eine so umfassende Absonderung, wie es behördlich mittlerweile genannt wird, angeordnet wurde. Aktuell lassen sich die Betroffenen an der Coronateststation der Kreisverwaltung freitesten.

Von Kevin Rühle Lesezeit: 3 Minuten