Archivierter Artikel vom 03.04.2019, 16:45 Uhr
Plus
Ulmen

Keiner möchte in den Vorstand: Die Ulmener Arge löst sich auf

Der Gewerbeverein Arge in Ulmen hat in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung seine Auflösung beschlossen. Nun wird für die verbliebenen Geldmittel eine angemessene Verwendung gesucht. Das Aus des Vereins belegt eine Schieflage, in die viele ländliche Gewerbevereine geraten.

Von Angelika Koch Lesezeit: 2 Minuten