Archivierter Artikel vom 20.02.2014, 18:17 Uhr
Plus
Kaisersesch

Kein Diskussionsbedarf beim Haushalt

Über die Finanzen von Kaisersesch hat der Stadtrat offensichtlich keinen Diskussionsbedarf. Ohne sich zu dem vorgelegten Zahlenwerk zu äußern, stimmten die Fraktionen in der jüngsten Sitzung des Stadtrates einstimmig dem Haushaltsplan 2014 zu. Gegenüber der Vorplanung des Etats verbessert sich das geplante Jahresergebnis um 405 500 Euro auf einen Fehlbetrag von 785 500 Euro.

Lesezeit: 2 Minuten