Archivierter Artikel vom 21.06.2017, 16:53 Uhr
Plus
Kaisersesch

Kaisersesch: Ortsmitte wird zum Veranstaltungszentrum

Zwischen altem Kino, Gefängnis, Heimatmuseum und Kirche ist in den vergangenen Jahren ein durchaus rege genutzter neuer Ortskern in der Eifelstadt Kaisersesch entstanden. Theater, Märkte und das Weinfest ziehen viele Besucher an. Jetzt wird die Fläche, auf der Veranstaltungen stattfinden können, mit einem Schlag verdoppelt. Die Stadt plant, das Haus Zonenberg neben der Kirche abzureißen (die RZ berichtete) und dort einen großen Platz samt Lagerflächen, Theke und sanitären Anlagen zu errichten.

Von Kevin Rühle Lesezeit: 2 Minuten