Plus
Müden

Junggesellenabschied im gesetzten Alter? In Müden haben Fastnachter viel zu lachen

Viel Abwechslung der kunterbunt-karnevalistischen Art bekam das Narrenvolk jetzt bei der Kappensitzung in Müden geboten. Und letztlich war es ein Lied, das Abend und Austragungsort am besten beschrieb.

Lesezeit: 4 Minuten
Mehr als 600 Fastnachter hatten sich in der Müdener Narrhalla zu zwei Kappensitzungen eingefunden, um miteinander zu lachen und zu feiern. Pünktlich um 20.11 Uhr zog Sitzungspräsident Bert Schommer mit Elferrat und Funkengarde in die festlich geschmückte Bürgerhalle ein. In seiner Begrüßungsrede konnte er zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Kirche ...