Archivierter Artikel vom 22.05.2019, 18:00 Uhr
Plus
Cochem

Jung trifft Alt: So macht es richtig Spaß dank Theaterpädagogik

Jugendliche, die das Leben noch vor sich haben und alte Menschen, die ihren Lebensabend im Seniorenheim verbringen, leben in sehr verschiedenen Welten. Worüber können sie sich unterhalten? Gibt es überhaupt gemeinsame Themen? Wie verblüffend einfach es scheint, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich füreinander zu interessieren, macht eine junge Studentin der Theaterpädagogik in der Cochemer Einrichtung Pro Seniore vor.

Von Brigitte Meier Lesezeit: 2 Minuten