Archivierter Artikel vom 30.04.2015, 16:07 Uhr
Plus
Faid

Jonas kämpft tapfer gegen die Leukämie

Jonas, sagt seine Mama Melanie Allard, ist ein kleines, munteres Kerlchen. Und ein großer Kämpfer. Er hat Leukämie. Im März ist Jonas ein Jahr alt geworden, die meiste Zeit davon hat er im Krankenhaus verbracht. Später wird seine Mutter ein Foto zeigen, dass ihr Mann Markus an diesem Morgen aus der Klinik in Gießen geschickt hat, wo Jonas seit Sonntag wieder ist. Es zeigt den Kleinen in seinem Krankenbett stehend, lächelnd. Ein Sonnenschein.

Lesezeit: 3 Minuten