Archivierter Artikel vom 03.02.2011, 14:24 Uhr
Plus
Brohl

Jedem Verein sein schmucke Uniformen

Wer eine Uniform trägt, möchte zweierlei erreichen: einerseits will er eins mit einer Gruppe sein, sich aber andererseits vom Rest der Welt unterscheiden. Zwei vermeintliche Widersprüche, die Peter Koch (48) mit seinem Unternehmen Viktoria Uniformen in Brohl, unter einen Hut bringt. Sozusagen unter Federhüte, Dreispitze, Schiffchen, Baretts, Schirmmützen oder Homburger, denn die richtige Kopfbedeckung gehört ebenso zur korrekten Uniform wie gestickte Wappen, glitzernde Knöpfe, Gürtel und Halfter, Schulterklappen, Schärpen, Orden und auf Hochglanz polierte Stiefel. Einen schier unerschöpflichen Fundus an Zubehör wie auch Kniestrümpfe, Hemden, Krawatten, Fliegen und Spitzenjabots, hält Viktoria-Uniformen vor, und wenn etwas nicht auf Lager ist, kann Peter Koch das Gewünschte schnell besorgen.

Lesezeit: 2 Minuten