Cochem

Interview mit Knigge vor Vortrag in Cochem: Kleine Monster zerstören jede gute Absicht

Auch und erst recht in Zeiten zunehmender Digitalisierung haben gute Umgangsformen eine Menge mit dem Erfolg von Unternehmen zu tun – egal, ob es sich um kleine Handwerksbetriebe, Mittelständler oder Großunternehmen handelt. Moritz Freiherr Knigge wird am Mittwoch, 16. Oktober, in der Berufsbildenden Schule Cochem einen Vortrag unter dem Titel „Erfolgsfaktor Wertschätzung: Wie wir auch in der digitalen Zukunft mehr miteinander erreichen“ halten. Mit der RZ sprach der 51-jährige Autor und Coach vorab unter anderem darüber, warum E-Mails ein heikles Mittel der Kommunikation sind und wie teuer Missverständnisse werden können.

David Ditzer Lesezeit: 6 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net