Neef

Insektenhotel: Bullayer „Jolinchen-Kids“ helfen Bienchen

Carmen Kittelberger vom Moselprojekt „Steillagenweinbau schafft Vielfalt“ (Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau) hat eine schwarz-braun gestreifte Handpuppe mit weißen Flügeln und Fühlern aus Pfeifenreinigern über ihre rechte Hand gestülpt. „Was seht ihr denn in den Löchern, die das Holz hat?“ Die acht Kinder des Kindergartens Bullay, die vor einer Sitzgruppe nahe der Petersbergkapelle in Neef stehen, kommen flugs drauf: „Da ist Matsch drin.“ Korrekt. „Die Löcher haben die Bienen zugemacht“, erklärt Kittelberger.

David Ditzer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net