Archivierter Artikel vom 22.06.2021, 16:24 Uhr
Plus
Gillenfeld

In Gillenfeld hat erstmals eine Eisdiele eröffnet: Eis kommt von der Mosel

Lange hat es gebraucht, bis die Gillenfelder eine richtige Eisdiele bekommen haben, genau genommen 1005 Jahre seit der ersten urkundlichen Erwähnung. Und nun ist sie plötzlich da, die Gelateria Mama Mia und das mitten im Dorf. „Und das war reiner Zufall“, sagen die Inhaber Heidi Lennartz und Vittorino De Nadai. Das Ehepaar lebt in Gevenich (VG Ulmen) und hatte sich vor fünf Jahren nach 25 Jahren Selbstständigkeit zur Ruhe gesetzt, „aber da fiel uns die Decke auf den Kopf“, sagt De Nadai, der aus der Region Veneto in Italien stammt und seit 43 Jahren in Deutschland lebt.

Von Lydia Vasiliou Lesezeit: 3 Minuten