Plus
Cochem

In die Jahre gekommen: Bürgerhaus-Dach in Sehl soll saniert werden

Das Dach des Bürgerhauses in Sehl soll saniert werden. Dabei soll auch geprüft werden, ob die Möglichkeit besteht, die Dachfläche künftig für Fotovoltaik zu nutzen und dann auch den benachbarten Kindergarten in Sehl mit Strom zu versorgen. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Cochemer Stadtrat einstimmig.

Von Dieter Junker
Lesezeit: 1 Minute
„Das Dach des Bürgerhauses ist in die Jahre gekommen. Schon bei leichtem Regen kommt es hier immer wieder zu Wassereinbrüchen. Wenn das Gebäude langfristig erhalten werden soll, ist eine Sanierung dringend erforderlich“, unterstrich SPD-Fraktionsvorsitzender Hans Bleck im Stadtrat. Seine Fraktion hatte einen entsprechenden Antrag eingebracht. Neben der Sanierung könnte aber ...