Düngenheim

Impfstart: Einrichtung St. Martin befragt derzeit alle Bewohner

Im Bildungs- und Pflegeheim St. Martin Düngenheim, das auch ein Seniorenzentrum betreibt, steht noch kein Impftermin im Kalender, berichtet Pflegedienstleiter Axel Mohrs. Er sagt: „Wir haben mit der Anmeldung noch abgewartet, weil wir auch den neu aufgenommenen Senioren die Chance zur Impfung geben möchten.“ Doch jetzt stehen alle Namen auf einer Liste, die mit den notwendigen Begleitpapieren, etwa Einverständniserklärung sowie unterschriebener Aufklärungsbogen und personifizierte Impfunterlagen mit medizinischen Aussagen, an die Impfkoordination des Landes Rheinland-Pfalz geschickt wurden. Mohrs rechnet in den nächsten Tagen mit der Angabe eines Impftermins im Seniorenzentrum.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net