Archivierter Artikel vom 04.04.2017, 17:06 Uhr
Plus
Cochem

Hörenswerte Premiere in Cochem erlebt: Neuer Chor „Ton in Ton“ stellt sich vor – und wie!

Ein Chorkonzert im Frühling ist nichts Ungewöhnliches. Das Ereignis, zu dem sich am Sonntagnachmittag zahlreiche Freunde der Sangeskunst im Cochemer Kapuzinerkloster einfanden, war jedoch etwas ganz Besonderes. Der Frauenchor „Ton in Ton“ hatte zu seinem offiziellen Gründungskonzert eingeladen. Rund 25 Sängerinnen umfasst das Ensemble unter der Leitung von Inge Lönartz, das aus den Young Voices hervorgegangen ist. Seit Anfang des Jahres singt die aktuelle Besetzung zusammen, die sich nun der Öffentlichkeit vorstellte.

Lesezeit: 2 Minuten