Archivierter Artikel vom 07.02.2020, 17:11 Uhr
Mosel

Hochwasser ebbt deutlich ab: Straßen wieder befahrbar

Nach dem Scheitel am Mittwoch zieht sich die Mosel immer weiter in ihr Bett zurück. Am Freitagnachmittag fiel der Pegel in Cochem unter die 6-Meter-Marke. Für das Wochenende wird ein Höchststand von 5 Metern und weniger prognostiziert.

Daniel Rühle

Das Hochwasser ebbt langsam ab.
Das Hochwasser ebbt langsam ab.
Foto: Daniel Rühle

Überall im Kreis sind die Uferstraßen seit Freitag wieder befahrbar. Es liegen laut Landesbetrieb Mobilität (LBM) keine Sperrungen mehr vor. Wie sich die Lage in der kommenden Woche entwickelt, ist noch unklar, Klar ist, dass es wohl wieder heftige Niederschläge geben wird. drü