Archivierter Artikel vom 05.08.2018, 23:00 Uhr
Plus
Region

Hitze: Wie sehr sind Fische in der Mosel gefährdet?

Fischsterben als Folge von Niedrigwasser und Hitze: Im Rekordsommer 2003 war das Phänomen weit verbreitet. Aktuell gibt es erste Fälle im Norden und Osten der Republik. Wie sieht es in der Region zwischen Rhein und Mosel aus?

Lesezeit: 1 Minuten
+ 11 weitere Artikel zum Thema