Archivierter Artikel vom 25.05.2011, 12:49 Uhr
Urmersbach

Heuballen rollt auf Terrasse: Zwei leicht Verletzte

Sie saßen gerade gemütlich auf ihrer Terrasse, als plötzlich ein mehrere hundert Kilo schwerer Heuballen in ihre Sitzecke schlug: In Urmersbach sind am Dienstag zwei Menschen bei dem Unfall leicht verletzt worden. Das teilte die Polizei Mayen jetzt mit.

Urmersbach – Sie saßen gerade gemütlich auf ihrer Terrasse, als plötzlich ein mehrere hundert Kilo schwerer Heuballen in ihre Sitzecke schlug: In Urmersbach sind am Dienstag zwei Menschen bei dem Unfall leicht verletzt worden. Das teilte die Polizei Mayen jetzt mit.

Der gepresste Rundballen hatte sich bei der Heuernte selbstständig gemacht und war eine etwa 150 Meter lange abschüssige Wiese herabgerollt. Dann knallte er auf die Wohnhausterrasse, auf der fünf Menschen saßen. Zwei von ihnen wurden getroffen, Teile der Gartenmöbel zertrümmert. Die Polizei ermittelt jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung. dpa