Archivierter Artikel vom 01.06.2017, 18:00 Uhr
Plus
Mosel/Zell-Merl

„Happy Mosel“: Autofreier Tag gab der Region viele Impulse

Der autofreie Raderlebnistag «Happy Mosel» wird in diesem Jahr zum letzten Mal veranstaltet. Beim Start 1993 ging es noch darum, die Region als attraktives Ziel für Radfahrer zu präsentieren. Das ist gelungen, der Erlebnistag hat sich überlebt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema