Archivierter Artikel vom 03.03.2021, 11:41 Uhr
Plus
Büchel

Geschwader wird nach Nörvenich verlegt: Bund investiert 259 Millionen Euro in Büchel

Im kommenden Jahr stehen in Büchel umfangreiche Bauarbeiten an, die bis 2026 dauern werden. Schwerpunkte dabei sind die Sanierung der Flugbetriebsflächen und Flugbetriebseinrichtungen, der Neubau des Außenzauns einschließlich eines Postenwegs, der Neubau einer Feuerwache und der Neubau der Wärmeversorgungsanlage. Während der Zeit der Bauarbeiten wird ein Großteil des Geschwaders nach Nörvenich verlegt.

Von Dieter Junker Lesezeit: 3 Minuten