Bremm

Fußgänger konnten sich nur mit Sprung in den Graben retten

Was für eine gruselige Vorstellung: Man ist als Fußgänger am Rand einer Straße unterwegs. Plötzlich hält ein Auto auf einen zu und beschleunigt, statt abzubremsen. Genau das ist am Freitag zwei Frauen in Bremm passiert.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net