Archivierter Artikel vom 30.05.2011, 15:31 Uhr
Plus
Treis-Karden

Fußballprofi Nuri Sahin entfacht Mathe-Euphorie in Treis

Wie begeistert man selbst Mathematik-Muffel für ihr Angstfach? Indem man einen bundesweiten Rechen-Wettbewerb ins Leben ruft und Unterricht mit Fußballprofis als Hauptpreis auslobt. Diese Formel führte jedenfalls in der Klasse 7 b der Grundschule und Realschule plus Treis Karden zum Erfolg. 180 000 Aufgaben lösten 20 Schüler in nicht einmal zwei Monaten richtig – ein Rekord, der ihnen prominenten Besuch eintrug: Mittelfeldspieler Nuri Sahin kam in die Schule.

Lesezeit: 1 Minuten