Archivierter Artikel vom 22.02.2021, 15:19 Uhr
Plus
Cochem

Für mehr Normalität: VG Cochem startet Corona-Schnelltests an Schulen, eigenes Testzentrum in Arbeit

In der Bücherstube der Cochemer Grundschule lässt sich Rektorin Carmen Donhauser am Montagmorgen als erste Lehrerin auf das Coronavirus testen. Der Test ist negativ, zum Glück – kein zweiter Strich erscheint auf dem Teststreifen. Die Öffnung der Grundschulen löst bei allen Beteiligten aufgrund der hohen Inzidenz im Kreis Cochem-Zell Ängste aus. Diesen begegnet die VG Cochem nun mit Schnelltests an den Grundschulen für Lehrer und Schüler. „Wir wollen mit der Aktion den Präsenzunterricht so sicher machen wie möglich“, sagt Bürgermeister Wolfgang Lambertz. Und auch außerhalb der Schulen werden weitere Testangebote geplant.

Von Kevin Rühle Lesezeit: 3 Minuten
+ 5732 weitere Artikel zum Thema