Archivierter Artikel vom 01.04.2014, 17:54 Uhr
Plus
Cochem-Zell

Frühling lässt den Arbeitsmarkt erwachen

Der ungewöhnlich milde Winter sorgt auf dem Arbeitsmarkt für ein sehr frühes Frühlingserwachen: Im März waren im Kreis Cochem-Zell 1663 Menschen ohne Arbeit. Das sind 163 weniger als im Februar und neun weniger als vor einem Jahr. Das hat auch Auswirkungen auf die Quote, die im März um 0,5 Prozentpunkte auf exakt fünf Prozent sinkt. Im März 2013 lag sie bei 5,1 Prozent. Der Kreis Cochem-Zell verzeichnet bei der Zahl der Arbeitslosen im März den höchsten Rückgang unter allen Landkreisen in Rheinland-Pfalz.

Lesezeit: 2 Minuten