Lütz

Freiwilligendienstin Afrika: Vom kleinen Lütz ins riesige Nigeria

Florian Nick nimmt eine weite Reise von circa 6500 Kilometern auf sich, um zu lehren und zu lernen. Von Lütz führt ihn sein Weg nach Nigeria. Im vergangenen Jahr beschloss der 20-jährige Abiturient, sich mit der Organisation „Sofia“ aus Trier auf den Weg in ein fremdes Land zu machen und dort einen Freiwilligendienst zu leisten. Seitdem laufen seine Vorbereitungen auf Hochtouren.

Ida Arnoldi Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net