Archivierter Artikel vom 05.04.2017, 16:35 Uhr

Förderung für vier Jahre

Das Projekt „Plan C“ wird vier Jahre lang im Rahmen des Programms „Jugend stärken im Quartier“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, das Bundes-Umweltministerium und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Kooperationspartner sind Kreis Cochem-Zell, Internationaler Bund (IB), Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter Cochem-Zell, Handwerkskammer sowie Industrie- und Handelskammer.

Kontakt: Beratungsstelle Jugend-Beruf „Plan C“, IB Cochem, Endertstraße 84-88, Telefon 02671/605 393 13