Archivierter Artikel vom 03.07.2016, 15:42 Uhr
Plus
Cochem-Zell

Flüchtlingen bei Jobsuche gemeinsam helfen

Rund 700 Flüchtlinge leben derzeit im Kreis Cochem-Zell. Etwa 360 von ihnen drängen demnächst auf den Arbeitsmarkt und werden von Job-Center oder Arbeitsagentur betreut, damit sie beruflich Fuß fassen. Um dies optimal zu gestalten und die betroffenen Menschen zu unterstützen, haben Job-Center, Arbeitsagentur und der Kreis eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, die nun unterzeichnet wurde.

Lesezeit: 2 Minuten